Flo's furioser Freitag #12 (Crewsade of Metal 2019 Spezial Teil 1): Epsilon - Nutzmensch Agonie

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Flo's furioser Freitag #12 (Crewsade of Metal 2019 Spezial Teil 1): Epsilon - Nutzmensch Agonie

      Hellcome zum mittlerweile 12ten furiosem Freitag und zur ersten von fünf in den nächsten Wochen erscheinenden CoM 2019 Sonderausgaben^^
      Das bedeutet in den nächsten 5 Ausgaben des furiosem Freitags werde ich Werbung für unser Festival machen, indem ich hier Bands vorstelle die mich auf den bisherigen Crewsades begeistern konnten und die ich hier noch weiterempfehlen möchte und damit hoffentlich unser diesjähriges Crewsade ordentlich hypen kann.

      Den Anfang macht die österreichische Death Metal Band Epsilon, die letztes Jahr den Rausschmeisser Posten auf dem zweiten Crewsade hatten. Und man so gut bin ich noch nie rausgeschmissen worden. Obwohl die 5 Jungs recht spät dran waren (was leider dazu führte dass sie ein kleineres Publikum als verdient hatten) haben Sie alles gegeben und konnten mich auch direkt davon überzeugen in ihre beiden Longplayer zu investieren. Ich bin sicher die glücklichen die damals nicht ihren Zug Heimwärts erwischen mussten stimmen mir da zu.
      Und hier präsentiere ich nun: Nutzmensch Agonie vom 2015er Album Zu richten, einen ihrer deutschsprachigen Songs mit Ohrwurm Garantie :D

      Why so serious?

    Copyright © W4F.de
    All rights reserved