Kotzer der Woche #15: Saltatio Mortis - Große Träume

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Kotzer der Woche #15: Saltatio Mortis - Große Träume

      Dann ist es wohl an der Zeit mal eine meiner eigentlich Lieblingsbands aus dem Mittelalterrock Bereich zu kritisieren. Die 8 Spielleute von Saltatio Mortis.
      Ja, das letzte Album war in seiner Normalform in der Gänze echt schwach und das sag ich wirklich selten über ein ganzes Album. Aber das ist hier keine Albumreview daher fasse ich mich kurz.
      Der Kotzer geht deshalb an Große Träume da es einfach der erste Song war der ausgekoppelt wurde und meine Reaktion sich wohl am besten so beschreiben lässt:



      Es war leider ein recht passender Vorbote für das Album das von vielen so schön als "Die Toten Hosen für Arme" beschrieben wurde. Ich hoffe das nächste Album wird wieder besser. Positiv sei nur noch angemerkt. Die alten Songs werden sicher noch ihren Platz beim furiosem Freitag finden ;)

      Why so serious?

    Copyright © W4F.de
    All rights reserved