Flo's furioser Freitag #18: Equilibrium - Die Weide und der Fluss

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Flo's furioser Freitag #18: Equilibrium - Die Weide und der Fluss

      Bis jetzt wurde der Truppe aus Bayern zweimal der Titel Kotzer der Woche verliehen aber um für ein wenig Gerechtigkeit zu sorgen vergebe ich ihnen nun zum ersten mal den Titel Song des Tages, mit dem Song Die Weide und der Fluss vom 2008 erschienen Album Sagas, ihrem für mich besten Album.
      Damals wurden Sie der Bezeichnung Epic Metal in meinen Augen noch durchaus gerecht während man sich über jüngere Releases wirklich streiten kann. Dementsprechend hatte ich mal wieder die Qual der Wahl welcher Song es den sein soll. Die Wahl fiel letzten Endes auf diesen, da ich die textliche Thematik von der Rache der Natur (so interpretiere ich zumindest den Text) gut finde und das langsame Tempo dem Song eine wirklich gute Atmosphäre gibt. Dazu noch der Gesang von Helge Stang um alles abzurunden.

      Why so serious?

    Copyright © W4F.de
    All rights reserved